Übersicht
    arrow Home
Sylt
 Home
 Onlinebuchung
 Ferienobjekte
 Sylt TV
 Sylt News
 Orte auf Sylt
 Sylt Wetter
 Sylt Karte
 Sylt-Lexikon
 Anreise/Fahrpläne
 Sylt Links
 Mietwagen buchen
 Allgemeine Informationen
 Naturerlebnis Sylt
 Gästebuch
 Sylt Jobbörse
 Übersicht
 Impressum
 Werbung
 
 Vermieter Login

Online
Momentan 26 Gäste online

Sylt

Syltfähre - Auto, Fähre ... SYLT!

Seiler Hof Sylt

TUIfly.com - Fliegen zum Smile-Preis - Billigflüge

Hier klicken!



Bund wird Immobilienspekulant   Drucken 

Schon seit mehreren Monaten gab es Verhandlungen zwischen dem Bund und den Gemeinden Westerland, List und Hörnum zwecks Übernahme von 539 Wohnobjekten auf der Insel Sylt. Ziel der Gemeinden war es diese Objekte als Wohnraum für Sylter zu bewahren. Diese Verhandlungen sind jetzt an unterschiedlichen Bewertungsansätzen gescheitert.

Hatten die Gemeinden zum Schluss für das gesamte Immobilienpaket 35 Millionen Euro geboten, bleibt der Bund bei seiner Forderung von 108 Millionen Euro. Diese Wertermittlung basiert auf den für Ferienimmobilien erzielbaren Preisen auf der Insel Sylt. Eine solche Forderung macht aber eine Nutzung als Dauermietwohnraum finanziell unrealistisch. Die meisten Gebäude stammen aus den 30er bis 50er Jahren und haben einen erheblichen Sanierungsbedarf. Westerlands Bürgermeisterin Petra Reiber geht davon aus, dass eine kostendeckende Miete von fast 20 Euro pro Quadratmeter gefordert werden müsste.

Auch der Landrat Olaf Bastian hat für die Entscheidung des Bundes die passenden Worte. Die meisten Grundstücke seien in den 30er Jahren per Enteignung oder zu Spottpreisen im Rahmen der Kriegsvorbereitungen in staatlichen Besitz gelangt. Der Bund versucht somit auf Kosten der Insel Sylt ein Geschäft zu machen und nimmt dabei auch nachhaltige demographische Veränderungen in Kauf. In den 225 Objekten in Westerland leben überwiegend Familien mit Kindern, für die kein alternativer bezahlbarer Wohnraum auf Sylt zur Verfügung steht. In der Gemeinde List leben fast 20 Prozent der gesamten Einwohnerzahl in bundeseigenen Wohnungen.

Von gesamtstaatlicher Verantwortung kann hier keine Rede mehr sein. Im Sachstandsbericht des Finanzministeriums an den Rechnungsprüfungsausschuss heißt es: "Sofern die Gemeinden Eigennutzungsobjekte dauerhaft vermieten wollen, müssen sie für die Unwirtschaftlichkeit des Vorgehens aufkommen." Die Förderung kommunaler Interessen sei haushaltsrechtlich nicht zulässig.

Die Makler sehen den angestrebten Erlös von 108 Millionen Euro ebenfalls eher skeptisch, da dieses große Angebot eher einen Preisverfall nach sich ziehen wird. Die Sylter Rundschau verweist zu Recht darauf, dass dieses Verhalten sich schnell zu einem Bumerang für den Bund entwickeln könnte. Zu den angebotenen Immobilien werden ebenfalls drei große Kasernenkomplexe gehören, die Planungshoheit hierfür liegt aber bei den betroffenen Gemeinden.

Das Finanzministerium will auf Weisung des Rechnungsprüfungsausschusses ab sofort und uneingeschränkt seine Objekte zu Verkauf anbieten, obwohl die Objekte an Dauermieter vermietet sind.

Mehr im Internet:

Immobilienmarkt des Bundes - hier wird zur Zeit nur ein Objekt auf Sylt angeboten.

Ralf Langmaack 20.01.2003


sponsored Weblinks
Strandhotel Sylt
familiäres Hotel garni
in Wenningstedt

Hotel Clausen Zentrales Hotel garni
in Westerland

Strandhotel Sylt
familiäres Hotel garni
in Wenningstedt

Hotel Wiesbaden
Hotel garni in Wenningstedt
gepflegte Behaglichkeit auf
hohem Niveau

Ferienwohnungen Müller
in ruhiger Lage in
Morsum, unmittelbar
am Deich gelegen


lesen Sie auch:
09.09.2002 500 Immobilen auf Sylt zum Verkauf
29.11.2002 Bund bleibt uneinsichtig
04.02.2003 Immobilienpreise weiter auf hohem Niveau
27.04.2005 Landrat kritisiert Initiative für Sylt
26.06.2005 Stadt kauft Marinesiedlung
19.09.2005 Sylt - Bundestagswahl 2005
09.08.2006 Teuerste Wohnimmobilien Deutschlands liegen in Kampen
06.10.2009 Programmhinweis

Diese Seite:
Zu Favoriten hinzufügen
Zur Startseite machen

Alle Angaben ohne Gewähr | RL Internet Consulting Ralf Langmaack GbR © 1992 - 2011 
 24.04.2014 - 17:43:08 Uhr_
______________________________________________________________

RL Internet Consulting

Einrichtung und Lifestyle auf Sylt - Homestories in Kampen

Wenningstedt-Braderup auf Sylt - Domain zu verkaufen